Gymnasium Marianum

« Mon Euro 2016 »

Bereits zum siebten Mal fand in diesem Jahr der bundesweite Comic-Wettbewerb „La vie en BD“ des Ernst Klett Verlag statt. Bei diesem Wettbewerb werden Schüler dazu aufgerufen, zu einem vorgegebenen Thema einen Comic in französischer Sprache zu erstellen. In diesem Jahr drehte sich alles um das Thema Fußball. Über 700 Schülerinnen und Schüler aus allen Teilen Deutschlands haben sich Geschichten rund um die Fußballeuropameisterschaft ausgedacht und eingereicht. Unter ihnen auch vier Schülerinnen des Gymnasium Marianum. Magdalena Biziorek, Jule Schlüter, Marie Fischer und Nadine Vössing aus der Klasse 6a haben in Zweierteams das Thema kreativ und eindrucksvoll umgesetzt und in ihren Comics von Spiel und Spaß, aber auch von Respekt, Freundschaft, Toleranz und Solidarität erzählt. Besonders die Geschichte von Magdalena und Jule konnte die Jury - bestehend aus Fachdidaktikern, Zeichnern und Praktikern - überzeugen und so gelangten die beiden unter die Top 25. Eine tolle Leistung, auf die beide sehr stolz sein können. Auch wenn es nicht für den ersten Platz -  eine Reise ins Comicmuseum nach Brüssel - gereicht hat, so freuten sich doch alle vier Schülerinnen mit ihrer betreuenden Französischlehrerin Imke Laumann über die Urkunden und Trostpreise.