Gymnasium Marianum

Musischer Abend 2016

In der gut besuchten Aula des Gymnasium Marianum präsentierten am vergangenen Donnerstag die Ensembles der Schule ein abwechslungsreiches Programm, welches in diesem Jahr unter dem Motto „Musik aus Film und Fernsehen“ stand. Den ersten Teil des Abends eröffnete der Projektchor (Jgst.5/6) mit „The Lion Sleeps Tonight“ unter der Leitung von Frau Hülsebusch und Frau Brockmann. Der EF- Chor setzte durch seine gefühlvoll intonierten Balladen (z.B. „Go Solo“) besondere Akzente. Es folgte ein Sketch von Loriot, der gekonnt von Dana Thonemann (7a) und Johanna Flörke (9c) vorgetragen wurde und das Publikum zum Schmunzeln brachte. Der S1- Chor entließ mit einer schwungvollen Version von „Supercalifragilisticexpialigetisch“ das Publikum in die wohlverdiente Pause, in der die SV kühle Getränke bereitstellte. Zu Beginn des zweiten Konzertteils präsentierte die Instrumental- AG „fetzige“ Versionen bekannter Rock- und Popmusikstücke von Linkin Park bis zu den Black Eyed Peas, die das Publikum zum Mitklatschen veranlassten. Den Schlusspunkt setzte der Projektchor mit „Probier‘s mal mit Gemütlichkeit“. „Eine rundherum gelungene Veranstaltung“, so Schulleiter Frank Scholle, der nach einem kurzen Schlußwort alle Akteure und Konzertbesucher in den lauen Sommerabend entließ.