Gymnasium Marianum

Entwicklungshilfe Äthiopien

Im Rahmen der Projekttage für Umweltbildung, die in diesem Jahr das Leitthema

Nachhaltigkeit hatten, beschäftigte sich die Projektgruppe von Frau Hesse mit dem Thema Entwicklungshilfe am Beispiel von Äthiopien. Hierzu wurde auch das Ehepaar Krekeler aus Peckelsheim eingeladen, die von ihren Hilfsprojekten in Äthiopien berichteten. Berührt von der bedrückenden Gesundheits – und
Bildungssituation vor allem von Kindern, beschloss die Projektgruppe spontan eine Hilfsaktion, um die Menschen in Äthiopien auch direkt zu unterstützen. Die leckeren Waffeln, die von den findigen Schülern auch auf Bestellung geliefert wurden ,brachten 300 €. Zusammen mit dem Betrag ,der von den Schülern der Jahrgangsstufen 8 und 9 in einem Sponsorenlauf erlaufen wurden sowie den Erlösen des Schulfestes, die ebenfalls gespendet wurden, ergab sich ein Gesamtbetrag von 2060,34 €, der von den Krekelers u.a. für Mikrokredite bzw. für Aktionen gegen die Beschneidung von Mädchen verwendet werden soll.