Abschied von Kollegen

Mit Raphael Guerrero und Eckhard Frenzel sind heute zwei Kollegen herzlich, aber auch mit Wehmut verabschiedet worden. Während Raphael Guerrero in eine deutsche Schule ins Ausland wechselt, wird Eckhard Frenzel von nun an seinen verdienten Ruhestand genießen. Beide wurden durch die Schulleitung und Kollegen und Freunde geehrt, mit dem Blick zurück auf gemeinsame Projekte, Erfahrungen und Ziele, auf das Schulleben mit seinen besonderen Highlights und der gemeinsam verbrachten Zeit im Lehrerzimmer, auf Fahrten und anderen Aktivitäten.

Wir wünschen beiden nun einen neuen mit eigenen Interessen und Freuden gefüllten Lebensabschnitt.