Kennenlernnachmittag für die neuen Fünfer

Vor der traumhaften Kulisse der barocken Klosteranlage begrüßte die stellvertretende Schulleiterin Frau Kost bei strahlendem Sonnenschein die neuen Fünfer am Freitag, den 3. Juni 2022, um 15.00 Uhr als die Nesthäkchen in der Schulfamilie des Marianum. „Als den Kleinsten wird euch besonders viel Fürsorge zuteil“, führte sie aus und alle Beteiligten des Kennenlernnachmittags traten sofort den Beweis hierfür an: Schülerinnen aus der Klasse 5b mit einer kleinen Ballographie, die Klassenlehrer Frau Fuchs (5a), Herr von Detten (5b) und Frau Wittig (5c) mit den Paten mit Kennenlernspielen, Herr Tillmann, Frau Göke und Herr Justicz mit der Betreuung der Eltern und die Elternvertretung unter der Führung von Frau Krost mit der Verköstigung.

Christin Raßmann