Rechtskunde AG

Seit vielen Jahren bietet das Gymnasium Marianum Schülern der Jahrgangsstufe 9 eine Rechtskunde-AG an. Ziel dieser AG ist die Vermittlung elementarer Kenntnisse der Rechtsordnung aus ausgewählten Rechtsgebieten, die die Interessen und Erfahrungsbereiche unserer Schülerinnen und Schüler berühren. Durchgeführt wird die AG, die 10 Doppelstunden und den Besuch eines Sitzungstages am Warburger Amtsgericht umfasst, von Rechtsanwalt Ulrich Gerke (Marianer des Abiturjahrgangs 1977). Teilgenommen haben in diesem Jahr 16 Schülerinnen und 3 Schüler der Klassen 9abc.

Rechtsanwalt U. Gerke überreichte 19 Marianern die Teilnahme-Zertifikate des Landgerichts Paderborn